Dieses e-book gibt es über Amazon.  Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Lade eine der

kostenlosen Kindle Apps herunter und beginne, Kindle-Bücher auf Dein Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

Du wirst direkt zur Amazon Seite weitergeleitet. Möchtest du das nicht? Bald kommt die Druckversion auf den Markt.

Schick mir dafür eine Nachricht und ich infomiere dich sofort.


Lampenfieber einmal anders betrachtet:

 

 Ein Buch über den Stress, sich zu zeigen, und über den Schatz des eigenen Wesens

 

Millionen von Menschen weltweit kennen es: das Lampenfieber.

 

 „Und da stand ich im Licht und wurde ganz klein“, diese Aussage führt vor Augen, wie das dem Lampenfieber zugrunde liegende Schreckerlebnis ein Lebenspuzzle komplett durcheinanderbringen kann.

 

Lampenfiebergeplagte können nicht einfach eine Affirmation aufsagen, die der Verstand ausgewählt hat, und dann erwarten, dass das innere System sie auch glaubt.

 

Safed Ulrike Dreekmann zeigt Lampenfiebergeplagten, wie sie aus diesem Dilemma herausfinden und den Drachen zähmen, indem sie sich ihm stellen.


Das Buch bietet:

-          - exemplarische und spannende Lampenfiebergeschichten,

-          - jede Menge Übungen und Praxistipps,

-          - Hintergrundwissen sowie

-          - eine spannende und weithin unbekannte Selbstheilungsmethode, die auf den Erkenntnissen der Quantenphysik und modernen Mystik beruht.

 

„Die Matrix des Lampenfiebers“ ist entschlüsselt – und die mystische Dimension des zugrunde liegenden Konflikts wird auf ergreifende Weise verknüpft mit dem alltäglichen Leben.

Ein Weisheitsbuch - Ein Übungsbuch - Ein Buch für dich

In meiner Arbeit begegne ich vielen Menschen auf einer

offenen und kreativen Ebene. Ich darf dann auf „das Besondere“, das

Einzigartige meines Gegenübers schauen.

Und gleichzeitig begegne ich der Tatsache, dass die meisten

von ihnen glauben, irgendwie „nicht richtig“ zu sein. Als würde etwas an ihnen

„fehlen, nicht perfekt sein oder haken“.

 

Lampenfieber

weist darauf hin, dass wir in bestimmten öffentlichen Situationen eine

Messlatte anlegen, die uns mit unserer Qualität eher abwertet. Und das gerade

in Situationen, in denen wir angewiesen sind darauf, das Beste zu geben.

Ich will dir an dieser Stelle einmal sagen: du bist genau

„richtig“, so wie du bist! Du bist sogar perfekt für das, was du zu tun hast in

deinem Leben.

 

Und ich will dir noch etwas sagen. Und das ist mein

wichtigstes Anliegen: du bist unschuldig!

 

 

So, jetzt ist es raus.

Damit meine ich nicht die Schuld bezüglich der Dinge, die

wir vielleicht „versaubeuteln“ in unserem Leben und die wir dann wieder gerade

biegen dürfen. (Gott sei Dank) Ich meine die Schuld, die wir uns selber geben

für etwas, wofür wir gar nichts können.

Dein Lampenfieber steht in Verbindung mit diesem Blick auf

dich.

nicht     perfekt       sein

ich bin schuld

WARUM     KANN       ICH     DAS         NICHT


DU KANNST DICH BEFREIEN!

Das Buch ist für

·         ... sensitive, vielbegabte, kreative und produktive Menschen, die vielleicht schon Einiges unternommen haben, um sich zu helfen und noch keine Lösung gefunden haben, genauso wie für diejenigen, die bisher noch nichts unternommen haben;

 

·         ... die, die unter starken, psychovegetativen Symptomen in bestimmten öffentlichen Situationen leiden, vielleicht schon ihr ganzes Leben lang oder erst seit Neuestem;

 

·         ... die, die in bestimmten öffentlichen Situationen in eine Blockade geraten, die Kontrolle über das, was sie eigentlich können, verlieren und deswegen sehr verunsichert sind, sich meist selber die Schuld geben für ihr Versagen und sich abwerten;

 

·         ... die es dennoch weiter hinauszieht in die Öffentlichkeit: Weil es vielleicht der nächste Schritt ist, um sich beruflich weiter zu etablieren oder um dem Drängen des Herzens nachzugeben, dem Ruf von Innen, dem Zug der Zukunft – all dem, was beständig anklopft, drückt, gehört und gelebt sein will.

 

Das Buch zeigt einen Weg auf, um aus der Lampenfieberbedrängnis herauszukommen, um sich selber mit seinem Lampenfieber kennen und vor allem schätzen zu lernen und um den Ansatzpunkt zu finden, den „Fuß wieder in die Tür“ zu bekommen: die Kontrolle zurückzugewinnen, als Basis, um überhaupt weiter mit Methoden an der eigenen Auftrittssicherheit arbeiten zu können.

Es inspiriert die Leser*in, mutig zu werden, sich so in den öffentlichen Auftritt hineinzubewegen, wie es dem eigenen Wesen entspricht. Das bleibt bei Lampenfiebergeplagten meist auf der Strecke. Genau dazu ermutigt das Buch: für das, was Wesentlich für den Einzelnen ist, zu gehen und das anzugehen, wovor die größte Furcht besteht.

Es liefert Wissen rund um das Phänomen Lampenfieber: Fallbeispiele, praktische Anleitungen und Inspirationen informieren und regen an herauszufinden, was für die Leserin/den Leser die jeweilige individuelle, richtige Hilfe sein könnte.

 

Neugierig geworden?

 

Ab dem 28.01.2021 ist es endlich

als E-book erhältlich!

 

 

 

 Jetzt Erhältlich!

Nur die ersten 5 Tage erhältst du

das Buch für nur 2,99€ zum

SUPER SCHNUPPER ANGEBOT!

 

Und auf die Druckversion musst Du auch nicht lange warten: 

In kurzer Zeit ist die wunderschöne Ausgabe auch gedruckt erhältlich.

 

Folge mir auf Facebook und du wirst sofort infomiert!


Was du bewegen kannst

 

Ich darf immer wieder auf das vollkommene Potential meines Gegenübers schauen.

Es geht diesem Potential nicht darum, perfektes in der Welt hervorzubringen.

Es geht ihm darum, dem Leben seinen Stempel aufzudrücken. Und dieser Stempel ist wichtig. Für uns andere.

Die ganze Fülle des Lebens wird durch uns Menschen sichtbar, wenn wir das ausdrücken, was uns aufrichtig bewegt. Und damit wird die gesamte Fülle des göttlichen Funkens in der Welt sichtbar: durch uns sichtbar. Durch dich, durch jeden von uns, aufrichtig und von Herzen kommend, kann die Welt sich verändern.

Wir deblockieren die Welt dadurch, dass wir uns selber deblockieren und weiter gehen. Lampenfieber hat mit Öffentlichkeit zu tun, JA! Aber Öffentlichkeit bedeutet nicht immer die große Bühne. Es darf die große Bühne sein - auf jeden Fall. Aber es darf auch die Schnittstelle zum Leben bedeuten, an der du dich aufrichtig zeigst - dem Leben zeigst.

Das ist die Nahrung, die wir von dir brauchen. Denn du tust die Dinge so wie du sie tust. Und wir lernen daraus. Wir werden die Welt nicht retten mit Einzelkämpfern, die alles richtig machen wollen und die perfekt brillieren. Wir werden die Welt verändern können, wenn wir bereit sind, unsere Wesens - Natur wichtig zu nehmen. Denn die ist der Boden, das Feld, unserer Sicherheit!


NIcht nur Ich bin total begeistert

Hör dir an was meine Testleser und Teilnehmer aus meinem Onlinekurs, zu meinem Buch zu sagen haben!

 

Ich war so aufgeregt und bin so erleichtert das ich euch allen etwas mitgeben kann.

Danke!

Leserin

 

Danke von Herzen, dass du dein Licht bereits lebst und den Mut hast, damit rauszugehen. Du bringst damit (mehr) Bewusstsein in die Welt – genau das ist auch ein tiefer

Wunsch/Drang von mir...

 

Workshop Teilnehmerin 2020

 

...Du gibst mir damit eine neue Motivation, ..., um genau solche wunderbaren Werke wie dein

Buch in die Welt zu tragen und Menschen zu inspirieren. ...

 


Schnupper doch erst mal rein!

Du bist noch unentschlossen. Das kann ich gut verstehen. Darum biete ich dir hier eine erstmalige Möglichkeit:

Stelle mir eine Kontaktanfrage und du erhälst exlusive Einblicke in mein neues Buch. "Die Matrix des Lampenfibers"